Blog

Alle News und Infos rund um das Thema PKV!

Junger Lehrer steht vor einer leeren Tafel und lächelt in die Kamera

CDU-Politiker in Sachsen wollen Verbeamtung von Lehrern durchsetzen

In Sachsen fordern immer mehr Landespolitiker aus den Reihen der regierenden CDU eine Verbeamtung der Lehrer im Dienst des Landes, um die Attraktivität einer Tätigkeit an den Schulen des Bundeslandes zu steigern. Weil zunehmend weniger Lehrkräfte nach dem Abschluss ihres Studiums in den sächsischen Städten und Gemeinden ihren Beruf ausüben wollen, ist langfristig die Durchführung eines regulären Unterrichts ernsthaft gefährdet.

Darum diskutieren die Christdemokraten in Sachsen mit ihrem sozialdemokratischen Koalitionspartner derzeit intensiv darüber, wie sich zukünftig wieder mehr Lehrer nach Sachsen locken lassen.

Weiterlesen »
Lehrerin übt mit Schülerin gemeinsam das Lesen

Nie mehr Schule oder Schulpflicht? Kritik an der Schulpolitik der AfD geistert durch alle Kanäle

Nach den guten Ergebnissen der Landtagswahlen im März in drei Bundesländern ist die AfD (Alternative für Deutschland) mehr denn je in aller Munde. Nun sorgt ein Punkt im Wahlprogramm der umstrittenen Partei für einen riesigen Aufschrei: Es geht um die gesetzlich bestimmte Schulpflicht in Deutschland, die laut deren Meinung überarbeitet werden soll. Experten und Lehrerverbände weisen diesen Vorschlag scharf zurück und warnen sogar empört vor einem Rückschritt unserer Gesellschaft.

Weiterlesen »
Vater, Mutter und Tochter schauen in der Küche auf einen Laptop

Worauf muss ich bei der Wahl einer PKV für Beamte achten?

Sie werden verbeamtet und stehen vor der wichtigen Entscheidung, welche private Krankenversicherung Ihnen das beste Preis- Leistungsverhältnis bietet?

Deshalb möchte ich heute auf die Frage eingehen, worauf zukünftige Beamte, Beamtenanwärter und Referendare besonders bei der Wahl der PKV achten sollten.

Die meiner Ansicht nach wichtigsten Punkte fasse ich heute für Sie zusammen.

Weiterlesen »
Zwei Frauen lernen zusammen

Leistungsunterschiede gesetzliche Krankenkasse zur privaten Krankenversicherung für Beamte

Die gesetzliche Krankenkasse und die privaten Krankenversicherungen für Beamte unterscheiden sich in den meisten Leistungsbereichen deutlich. In diesem Artikel möchte ich Ihnen die Unterschiede zwischen der GKV und PKV für Beamte im Detail vorstellen.

Bevor ich auf die einzelnen Leistungsunterschiede eingehe, möchte ich gerne darauf hinweisen, dass sich die verschiedenen privaten Krankenversicherungstarife für Beamte natürlich inhaltlich natürlich auch noch unterscheiden. Aus diesem Grunde weise ich Sie selbstverständlich auch auf die generellen unterschiedlichen Leistungsangebote der PKV-Tarife ein.

Weiterlesen »
Lehrerin erklärt Matheformel

Verbeamtungen als Lösung für den Lehrermangel in Thüringen

In Thüringen gibt es zu wenig Lehrer im Land und auch das Durchschnittsalter dieser sei inzwischen auf über 50 Jahre angestiegen. Bereits seit zehn Jahren hat das Land Thüringen seine Lehrer nicht mehr verbeamtet, da es zu viele Lehrer und zu wenig Arbeitsplätze gab, woraus zahlreiche Teilzeitstellen für Neuangestellte resultierten.

Weiterlesen »
Frau lächelt selbstbewusst in die Kamera

Klagewelle wegen Frauenquote im öffentlichen Dienst in Nordrhein-Westfalen

Nachdem die rot-grüne Landesregierung in Nordrhein-Westfalen für die zum Beginn des Julis 2016 erfolgte Einführung einer Frauenquote im Öffentlichen Dienst des Bundeslandes bereits scharf kritisiert wurde, wehren sich nun die ersten Beamten mit Klagen gegen umstrittene Beförderungen von weiblichen Kolleginnen. Für die juristischen Probleme ist die Regierung auch wegen der ungenauen Formulierung des Gesetzestextes, der einen großen Interpretationsspielraum ermöglicht, verantwortlich. Neben benachteiligten Männern kritisieren mehrere weibliche Landesbeamte, die ohnehin gute Beförderungschancen hatten, die Quote ebenfalls.

Weiterlesen »
Frau zeigt zwei Männern Unterlagen auf dem Tablet

Wiedereinführung der Heilfürsorge für Polizisten und Feuerwehr in Niedersachsen ab dem 01.01.2017

Insbesondere die Landespolizeien haben große Nachwuchsprobleme. In den Medien wird häufig nach mehr Sicherheit und mehr Polizisten verlangt. Um die Attraktivität des Polizeiberufs, aber auch der Tätigkeiten bei der Berufsfeuerwehr zu erhöhen, hat sich das Land Niedersachsen dazu entschlossen die Heilfürsorge für die Polizei- und Feuerwehrbeamten zum 01.01.2017 einzuführen. Damit zieht Niedersachsen mit den meisten anderen Bundesländern gleich. Lediglich in Berlin, Brandenburg und dem Saarland gibt es keine Heilfürsorge

Weiterlesen »